Aktuelles


MMC

MarianischeMännerCongregation

 

Einladung zum

 MMC-Bezirkskonvent270724

-------------------------------------------------------------------------------------



Link zum Bericht über das Hauptfest Süd am 21. April 2024
in der Dominikanerkirche in Regensburg:

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer feiert mit den Sodalen das Hauptfest der Marianischen Männer-Congregation | Bistum Regensburg (bistum-regensburg.de)


-------------------------------------------------------------------------------------


08.12.2023

Bezirkskonvent in Kemnath

Am Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria trafen sich die Sodalen des MMC-Bezirks XII – Armesberg zum Bezirkskonvent in Kemnath.

In der Stadtpfarrkirche wurde zunächst vor dem ausgesetzten Allerheiligsten der freudenreiche Rosenkranz mit Stadtpfarrer Thomas Kraus gebetet. Gleichzeitig bestand beim Bezirkspräses Pater Johannes Bosco Beichtgelegenheit. Um 19 Uhr fand die Hl. Messe statt. Bei der Predigt wurde insbesondere der Begriff „Sternstunde“ beleuchtet. Eingegangen wurde auf die Lesung aus dem Buch Genesis zum Sündenfall. Sogar die Entscheidung von Eva bezeichnete der Bezirkspräses dabei als Sternstunde, die zwar die Erbsünde für die Menschen brachte, aber auch den Weg zum freien Willen für die Entscheidung für Gut oder Böse eröffnete. Im Evangelium des Festtages ging es um die Sternstundenentscheidung der Gottesmutter Maria, die als einzige vor der Erbsünde bewahrt wurde. Durch ihr „Ja“ zum Plan Gottes, dass durch sie Jesus in die Welt kommen sollte, wurde die Grundlage für die Erlösung der Menschheit gelegt. Die Festmesse war mit Orgel und passenden Marienliedern schön umrahmt. Leider hat die ungünstige Witterung (Eisregen) etliche Sodalen und Gläubige von der Teilnahme abgehalten.

Anschließend trafen sich die Präsides und Sodalen der MMC im Pfarrheim zum Bezirkskonvent. Stellvertretender Bezirksobmann Willi Popp ging insbesondere auf das Programm sowie die Termine für das kommende Jahr ein. Das Jahresthema 2024 lautet „Als Pilger der Hoffnung – unterwegs an Heilige Stätten“. Dazu werden insbesondere in den Wallfahrtsorten der einzelnen MMC-Bezirke im Bistum Feierlichkeiten stattfinden. Dies ist als weiterer Punkt im Rahmen des Vorbereitungswegs ins Heilige Jahr 2025 zu sehen. Bei den Terminen wurde vor allem auf den Einkehrtag in der Fastenzeit in Speinshart am 09.03.2024, auf den Bezirkskonvent am Armesberg am 27.07.2024 sowie das Hauptfest Nord am 27.10.2024 in Kirchendemenreuth hingewiesen. Helmut Konrad lud ferner besonders zu den MMC-Wallfahrten nach Medjugorje ein.

Nach einigen Anregungen und Fragen schloss sich noch ein allgemeiner Meinungs- und Erfahrungsaustausch unter den Sodalen an. In der Gesprächsrunde mit den Präsides ging es insbesondere um die allgemeine pastorale Situation in unserem Bistum, um die Schwierigkeit ansprechender Angebote für Männer sowie die anstehenden Feiern zur Weihnachtszeit. Abgeschlossen wurde der Bezirkskonvent mit dem gemeinsamen Vater-Unser-Gebet und priesterlichem Segen.